weather-image
21°

Ein Verletzter bei Brand in Küche

5.0
5.0
Feuerwehr
Bildtext einblenden
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. Foto: Marcel Kusch/dpa/Illustration Foto: dpa

Hergatz (dpa/lby) - Beim Brand einer Küche in der Gemeinde Hergatz im Landkreis Lindau ist ein Mann verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch brach das Feuer am Dienstagabend aus. Vermutet wird, dass ein kaputtes Gerät der Auslöser war. Als die Feuerwehr anrückte, stand die Küche bereits in Flammen. Ein Übergreifen auf andere Teile der Wohnung und des Mehrfamilienhauses konnten die Einsatzkräfte verhindern. Dennoch entstand ein Gesamtschaden von rund 100 000 Euro. Der Bewohner wurde mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht.


Link zur Pressemittelung

Anzeige


Mehr aus Bayern und der Region