Drei Eishockey-Profis verlassen Augsburger Panther

Simon Sezemsky
Bildtext einblenden
Simon Sezemsky spielt den Puck. Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild Foto: dpa

Augsburg (dpa/lby) - Die Eishockey-Profis Simon Sezemsky, Layne Viveiros und David Kickert verlassen die Augsburger Panther. Wie der Club am Donnerstag mitteilte, hat Verteidiger Sezemsky nach fünf Jahren entschieden, sich einem neuen Team anzuschließen. Torwart Kickert erhält kein neues Vertragsangebot, die Leihe von Verteidiger Viveiros endet am 30. April. Er kehrt zu Red Bull Salzburg zurück.


© dpa-infocom, dpa:210429-99-398794/2

Anzeige

Spielplan und Tabelle DEL

Spielplan Augsburger Panther

Kader Augsburger Panther

Weitere News Augsburger Panther

Mitteilung


Mehr aus Bayern und der Region
Einstellungen