Deutsche Eishockey Liga: Neue Termine für Augsburger Panther

Eishockey
Bildtext einblenden
Ein Eishockeyspieler spielt den Puck. Foto: Matthias Balk/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Augsburg (dpa/lby) - Die Augsburger Panther holen zwei Spiele der Deutschen Eishockey Liga in der Olympia-Pause nach. Am 13. Februar treten die Schwaben bei den Iserlohn Roosters an, am 16. Februar sind die Grizzlys Wolfsburg zu Gast. Beide Partien waren wegen Corona-Infektionen ausgefallen.


Augsburg (dpa/lby) - Die Augsburger Panther holen zwei Spiele der Deutschen Eishockey Liga in der Olympia-Pause nach. Am 13. Februar treten die Schwaben bei den Iserlohn Roosters an, am 16. Februar sind die Grizzlys Wolfsburg zu Gast. Beide Partien waren wegen Corona-Infektionen ausgefallen.

»Die Aktualität fordert es von uns, dass wir weiterhin flexibel bleiben und dementsprechend ist es sinnvoll, dass die Clubs nun diese Optionen haben«, sagte DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke laut Mitteilung vom Donnerstag. »Wir sind sicher, dass wir dadurch einzelne Spiele nachholen können, die aufgrund von Corona zuletzt ausfallen mussten.«

© dpa-infocom, dpa:220113-99-696554/3

Spielplan und Tabelle DEL

Spielplan Augsburger Panther

News zu Augsburger Panthern

Kader Augsburger Panther

Mitteilung


Mehr aus Bayern und der Region