Bremse vergessen: Bus landet in Gartenzaun

0.0
0.0

Kammeltal (dpa/lby) - Ein Bus ist im schäbischen Kammeltal (Landkreis Günzburg) in einem Gartenzaun gelandet, weil die Busfahrerin das Anziehen der Bremse vergessen hatte. Nach Polizeiangaben vom Samstag hatte die 24-Jährige ihren Bus am Vortag abgestellt und verlassen. Fahrgäste waren nicht mehr darin. Der Bus machte sich selbständig und rollte rund 20 Meter rückwärts in den Gartenzaun eines angrenzenden Hauses. Es entstand ein Schaden von rund 4000 Euro.

Anzeige


Mehr aus Bayern und der Region