Autofahrerin übersieht Rollerfahrer: 48-Jähriger stirbt

Ein Streifenwagen der Polizei steht an einem Unfallort
Bildtext einblenden
Ein Streifenwagen der Polizei steht an einem Unfallort. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Pullenreuth (dpa/lby) - Ein 48 Jahre alter Rollerfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto bei Pullenreuth (Landkreis Tirschenreuth) ums Leben gekommen. Die 56 Jahre alte Fahrerin des Wagens habe den Rollerfahrer beim Einbiegen übersehen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der 48-Jährige sei gegen die Seite des Autos geprallt und so schwer verletzt worden, dass er noch an der Unfallstelle starb. Die Autofahrerin blieb unverletzt.


© dpa-infocom, dpa:210722-99-483433/2

Anzeige

Mehr aus Bayern und der Region