Auto prallt gegen Mauer: Kind und Mutter schwer verletzt

Notarzt
Bildtext einblenden
Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild Foto: dpa

Stadtprozelten (dpa/lby) - Bei einem Verkehrsunfall in Unterfranken sind ein Kleinkind und dessen Mutter schwer verletzt worden. Die 29-jährige Autofahrerin war am Samstag zwischen Stadtprozelten und Faulbach (Landkreis Miltenberg) unterwegs, als der Wagen von der Fahrbahn abkam und gegen eine Mauer prallte, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Das zweijährige Kind, das auf dem Beifahrersitz saß, und die Mutter selbst wurden mit schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Die Straße war etwa zwei Stunden lang gesperrt.


© dpa-infocom, dpa:210502-99-435627/2

Anzeige

Mehr aus Bayern und der Region
Einstellungen