Altarkreuz absichtlich zerstört

Cham (dpa/lby) - Das Altarkreuz der katholischen Spitalkirche im oberpfälzischen Cham haben Unbekannte zerschlagen. Ein oder mehrere Täter sollen das Kreuz mutwillig auf den Alter geschlagen haben, wodurch es zerstört wurde, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Sachbeschädigung geschah im Laufe des Montags.

Anzeige


Mehr aus Bayern und der Region
Einstellungen