weather-image

60 Menschen in Altersheim positiv getestet

0.0
0.0

Donauwörth (dpa/lby) - In einem Donauwörther Seniorenheim haben sich 44 Bewohner und 16 Mitarbeiter mit dem Corona-Virus infiziert. Das sei bei einem Reihentest sämtlicher Bewohnerinnen, Bewohner, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter festgestellt worden, teilte das Landratsamt am Montag mit. Eine 88-jährige Patientin mit erheblichen Vorerkrankungen und zwei weitere positiv Getestete mit Vorerkrankungen seien gestorben. Positiv Getestete und Kontaktpersonen seien jetzt von den anderen getrennt worden. »Das Personal soll ausschließlich bereichsgebunden und unter Vollschutz eingesetzt werden.«

Anzeige


Mehr aus Bayern und der Region