38-Jähriger stirbt bei Motorradunfall in Oberbayern

Lenggries (dpa/lby) - Ein 38 Jahre alter Motorradfahrer ist in Oberbayern gegen einen Baum geprallt und noch am Unfallort gestorben. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, war der Mann am Freitag bei Lenggries (Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen) verunglückt. Der Motorradfahrer war mit einer Gruppe mit drei weiteren Bikern unterwegs, als er nach ersten Erkenntnissen beim Bremsen die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.


© dpa-infocom, dpa:210515-99-608094/2

Anzeige

Polizeimitteilung der Polizei


Mehr aus Bayern und der Region
Einstellungen