weather-image
27°

Zwei Verletzte und 6000 Euro Schaden

0.0
0.0

Piding – Bei einem Verkehrsunfall bei Piding wurden am Donnerstag zwei Menschen leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 6000 Euro.


Laut Polizei wollte ein 68-jähriger Lkw-Fahrer am Donnerstag mit seinem Sattelzug von der Autobahnausfahrt Piding nach links in Richtung Freilassing abbiegen. Beim Anfahren von der dortigen Stopp-Stelle übersah er den vor ihm in die Autobahn einfahrenden Hyundai eines 28-jährigen Urlaubers. Durch den Anstoß erlitten beide Insassen im Auto ein Schleudertrauma, der Fahrer wurde stationär im Krankenhaus aufgenommen. fb

Anzeige