weather-image
13°

Zwei verletzte Kinder nach Unfall

0.0
0.0

Seeon-Seebruck. Um ihre schreienden Kinder zu beruhigen, hatte eine 47-jährige Mutter aus Seeon am Dienstagnachmittag ihren Wagen auf der Straße zwischen Eggstätt und Pavolding angehalten. Dies bemerkte ein hinter ihr fahrender 39-Jähriger aus Höslwang aber mit seinem Kastenwagen zu spät und fuhr ungebremst auf den Kleinwagen der Mutter auf. Das Auto wurde daraufhin rund 75 Meter weiter geschoben. Die Fahrerin und beide Kinder im Alter von sechs und acht Jahren wurden leicht verletzt ins nächste Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt 9000 Euro. Zur Straßensperrung und Säuberung der Unfallstelle war die Feuerwehr Seeon mit drei Fahrzeugen und 15 Mann im Einsatz.


 
Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen