weather-image
12°

Zwei Verletzte bei Unfall nahe Erlstätt

4.0
4.0
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Lamminger

Zwei Verletzte gab es bei einem Unfall an der Einmündung der Staatsstraße TS 54 von Erlstätt aus in die Staatsstraße Traunstein – Chieming unterhalb des Erlstätter Bergs.

Anzeige

Nach Polizeiangaben bog am Donnerstag gegen 7.50 Uhr eine 28-jährige Ford-Transit-Fahrerin von Erlstätt nach links in Richtung Laimgrub ab. Dabei nahm sie einer 60-jährigen Chiemingerin mit ihrem Skoda die Vorfahrt.

Beim Zusammenstoß wurde die junge Frau leicht und die Chiemingerin mittelschwer verletzt. Beide kamen ins Klinikum Traunstein. Die Feuerwehr Erlstätt sperrte die Straße, bis der Abschleppdienst die beiden stark beschädigten Fahrzeuge verladen hatte, und reinigte die Fahrbahn. 

 

Italian Trulli