weather-image

Zwei Verletzte bei Unfall

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Beim Wenden vor der südlichen Tunnel-Einfahrt stieß ein Mercedes-Fahrer aus Düsseldorf mit dem Audi einer Münchnerin zusammen. Sie und ihre elfjährige Tochter wurden dabei leicht verletzt. (Foto: FDL/Kirchhof)

Traunstein. Zwei Leichtverletzte und rund 30 000 Euro Sachschaden gab es bei einem Unfall am Samstag um 11.45 Uhr in Traunstein vor dem Südportal des Ettendorfer Tunnels.


Ein 75-jähriger Düsseldorfer war mit seinem Mercedes in Richtung Tunnel unterwegs. Unmittelbar vor dem Südportal stellte er fest, dass er sich verfahren hatte und wollte wenden. Eine nachfolgende 47-jährige Audi-Fahrerin aus München konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten, es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurden die Münchnerin und ihre elfjährige Tochter leicht verletzt. Die Frau und ihr Kind wurden ins Klinikum Traunstein gebracht, der Mercedes-Fahrer wurde nicht verletzt.

Anzeige

Die Feuerwehr Traunstein war mit etwa 20 Mann im Einsatz und regelte den Verkehr. Der Tunnel war in Richtung Traunreut für etwa eine Stunde komplett gesperrt.