weather-image

Zwei Verletzte bei Motorradunfall

4.0
4.0

Chieming – Zwei Verletzte und rund 5000 Euro Sachschaden gab es bei einem Unfall auf der Staatsstraße in Richtung Grabenstätt auf Höhe der Einfahrt zum Campingplatz.


Nach Polizeiangaben fuhr ein 48-jähriger Grassauer am Samstag gegen 10.50 Uhr in Richtung Grabenstätt. Aus der Einmündung zum Campingplatz bog eine 34-jährige Opel-Fahrerin aus Mettenheim auf die Staatsstraße ein und übersah dabei den Motorradfahrer. Dieser stürzte und rutschte mit seinem Motorrad an den Opel. Dabei wurde er mittelschwer verletzt. Er wurde zur weiteren Untersuchung ins Klinikum Traunstein gebracht. Der zehnjährige Sohn des Motorradfahrers verletzte sich leicht am Arm. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. fb

Anzeige