weather-image
15°

Zwei Verletzte bei Auseinandersetzung

0.0
0.0

Traunreut. Zwei Verletzte hat eine Auseinandersetzung vor einem Lokal in der Werner-von-Siemensstraße gefordert. Während einer Geburtstagsfeier war es, wie die Polizei erst jetzt erfuhr, am frühen Freitagmorgen zum Streit zwischen dem Gastwirt und einem 27-jährigen Traunreuter gekommen.


Der junge Mann sprühte dem Wirt Pfefferspray ins Gesicht, dieser wiederum schlug mit einem Billard-Queue nach seinem Kontrahenten und einem weiteren Gast, einen 30-Jährigen, den er auch verletzte. Ein 47-jähriger Stammgast kam dem Wirt zu »Hilfe«, in dem er mit einer Gaspistole auf den 27- und den 30-Jährigen schoss. Durch den Schuss wurden die beiden Männer leicht verletzt. Die Polizei versucht jetzt die Hintergründe der Auseinandersetzung aufzuklären.

Anzeige