weather-image
10°

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall am "Riegerknoten"

1.0
1.0
Bildtext einblenden
Foto: Leitner, BRK BGL

Trostberg – Zwei Autofahrerinnen wurden bei einem Zusammenstoß am Freitag am sogenannten "Riegerknoten" verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert.


Eine 77-jährige Fahrerin aus dem Landkreis Traunstein wollte gegen 10.30 Uhr von der Traunsteiner Straße nach links in die Schwarzauer Straße abbiegen und musste wegen Gegenverkehr anhalten. Eine 20-jährige Lenkerin, die ebenfalls aus dem Landkreis Traunstein stammt, fuhr auf der Traunsteiner Straße in Richtung Altenmarkt, übersah vermutlich die vor ihr stehende Verkehrsteilnehmerin und fuhr dieser hinten auf.

Anzeige

Bei dem Aufprall wurden beide Unfallbeteiligten leicht verletzt und nach Erstversorgung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Traunstein gebracht. Das Fahrzeug der 20-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Gegen die Unfallverursacherin wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Die Feuerwehr Trostberg war mit rund zehn Einsatzkräften zur technischen Hilfeleistung und der Verkehrslenkung an der Unfallstelle.

Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen