weather-image
14°

Zwei Unfälle wegen Glatteis bei Waging

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Waging am See – Glatteis war für zwei Verkehrsunfälle verantwortlich, die am Sonntag und Montag auf der Staatsstraße 2104 bei Waging am See passierten.


Zu dem ersten Unfall kam es am Sonntag gegen 11.20 Uhr im Bereich Gaden. Ein 27-jähriger Einheimischer kam mit seinem BMW auf der St. 2104 ins Schleudern, verlor die Kontrolle über seinen Wagen und rammte mehrere Leitpfosten und Verkehrsschilder. An seinem BMW entstand Totalschaden, so die Polizei.

Anzeige

Zwischen Holzhausen und Hurtöst passierte am Montag gegen 5.15 Uhr ein weiterer Unfall. Ein 41-jähriger Einheimischer kam mit seinem Opel nach rechts von der Fahrbahn ab. An seinem Wagen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. fb