weather-image
24°

Zwei Unfälle auf der Autobahn

0.0
0.0

Bergen – Gleich zwei Unfälle gab es am Freitag in der Früh auf der Autobahn in Richtung Salzburg.


Nach Angaben der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein geriet um kurz vor 8 Uhr eine 29-jährige Überseerin mit ihrem Ford Fiesta auf der Überholspur ins Schleudern und prallte an einen slowenischen Lkw, der gerade auf der rechten Fahrspur unterwegs war. Während der Lkw-Fahrer unverletzt blieb, erlitt die junge Frau leichte Verletzungen. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 5000 Euro.

Anzeige

In der Folge übersah ein weiterer Autofahrer auf Höhe von Grabenstätt, dass am Stauende das Fahrzeug vor ihm stehen bleiben musste und fuhr auf dieses auf. Sein Wagen prallte in der Folge auch noch an einen Holzlaster, der auf der rechten Spur unterwegs war. Auch dieser Autofahrer wurde leicht verletzt. fb