weather-image
30°

Zwei Leichtverletzte und hoher Schaden

0.0
0.0

Traunreut. Zwei Leichtverletzte und rund 16 000 Euro Schaden gab es bei einem Unfall am Montagnachmittag in Stein. Ein 81-jähriger Fordfahrer wollte aus einer Nebenstraße auf die Bundesstraße 304 einfahren. Dabei übersah er einen Lastwagen und die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Der Ford wurde an den Zaun eines angrenzenden Grundstücks gedrückt. Der 81-Jährige und seine Frau kamen leicht verletzt in die Kreisklinik Trostberg. Der Ford musste abgeschleppt werden.


 
Anzeige