weather-image
25°

Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

0.0
0.0

Grabenstätt. Zwei Leichtverletzte und rund 30 000 Euro Sachschaden gab es bei einem Unfall am Dienstag gegen 7.50  Uhr auf der Kreisstraße 54 in Richtung Mühlen.


Ein 32-jähriger Rosenheimer wollte mit seinem Skoda nach Langenspach abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Opel. Durch den Aufprall wurde der Skoda noch auf den im Einmündungsbereich wartenden VW einer 48-jährigen Grabenstätterin geschoben und anschließend an ein Verkehrszeichen.

Anzeige

Die Opel-Fahrerin, eine 34-jährige Bergenerin, erlitt bei dem Unfall ebenso leichte Verletzungen wie die VW-Fahrerin. Beide wurden zur Untersuchung ins Krankenhaus eingeliefert. Der Skoda und der Opel waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.