weather-image
28°
An der Disco abgewiesen: Schlägerei nach Streit

Zwei Leichtverletzte

Traunreut. Zwei Leichtverletzte gab es im Zuge einer Auseinandersetzung am Sonntagabend an der Trostberger Straße.

Nach Angaben der Polizei Traunreut waren ein 21-jähriger Trostberger und ein 25-jähriger Traunreuter in einer Diskothek vom Sicherheitspersonal abgewiesen worden. Gegen 19 Uhr sprachen sie dann zwei Angestellte eines Sicherheitsdienstes, die in der Nähe des neuen Baugebietes am Walchenfeld tätig waren, aus ihrem Auto heraus an, erkannten sie jedoch das Disco-Personal wieder.

Anzeige

Aus dem Streit entwickelte sich eine handgreifliche Auseinandersetzung, in deren Verlauf die beiden Angreifer leicht verletzt wurden. Der Jüngere musste vom Roten Kreuz zur ambulanten Behandlung ins Trostberger Klinikum gebracht werden.