weather-image
25°

Zwei Fahrer bei Crash auf Kreuzung leicht verletzt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, dpa/Carsten Rehder

Trostberg – Ein 20-jähriger Fahrer wollte am Donnerstag die Kreuzung der Bayernstraße mit der Altöttinger Straße überqueren – und krachte in den Golf einer 20-Jährigen.


Ein 20-Jähriger aus dem Landkreis Altötting wollte gegen 17.20 Uhr mit seinem VW Polo vom Parkplatz am Busbahnhof die Bundesstraße 299 überqueren und die Abzweigung in Richtung Tittmoning nehmen. Dabei übersah er jedoch den VW Golf einer 20-jährigen Neuöttingerin, die auf der B299 stadtauswärts in Richtung Tacherting unterwegs war. Die beiden Autor krachten auf der Kreuzung ineinander. Beide Fahrer wurden leicht verletzt und wurden mit einem Rettungswagen in die Kreisklinik Trostberg gebracht.

Anzeige

Um größere Stauungen durch die Trostberger Innenstadt zu vermeiden, war die freiwillige Feuerwehr Trostberg mit zwei Einsatzwagen an der Unfallstelle und leitete den Verkehr um.