weather-image
23°

Zusammenstoß in Siegsdorfer Baustelle sorgt für Verkehrschaos

3.8
3.8
Bildtext einblenden

Siegsdorf – Zu einem Verkehrsunfall im Baustellenbereich, der aktuell erhebliche Verkehrsbehinderungen zur Folge hat, kam es heute Vormittag gegen 9 Uhr auf der B306.


Ein Ford war gegen 9 Uhr auf der Staatsstraße 2098 in Richtung Siegsdorfer Kreisverkehr unterwegs. Am Kreisverkehr werden momentan Bauarbeiten vorgenommen, dazu wurden zwei Behelfsabfahrten eingerichtet. Der Ford-Fahrer wollte auf die B306 einfahren, übersah aber vermutlich das andere Fahrzeug, das aus Richtung Traunstein kam und krachte mit diesem zusammen.

Anzeige

Durch das hohe Verkehrsaufkommen kam es in beide Richtungen der Bundesstraße zu erheblichen Staus.

Die Feuerwehr Eisenärzt sperrte zusätzlich die ST 2098 ab und leitete den Verkehr durch Siegsdorf um. Die Siegsdorfer Floriansjünger übernahmen die Verkehrsregelung direkt am Kreisverkehr. Glücklicherweise wurde niemand bei dem Aufprall verletzt. Die Polizei Traunstein nahm den Unfall auf und wird nachberichten.

FDLnews / AKI