weather-image
22°

Zusammenstoß bei Saaldorf fordert zwei Verletzte

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Brekl

Saaldorf – Zu einem heftigen Zusammenstoß zwischen zwei Autos kam es am Sonntagvormittag auf der BGL 3 zwischen Saaldorf und Laufen. Beide Fahrer wurden verletzt, einer von ihnen mittelschwer.

Anzeige

Der Lenker eines Seat war von Saaldorf unterwegs nach Laufen, als er auf der von Schneematsch bedeckten Fahrbahn ins Schleudern geriet. Ein entgegenkommender VW-Fahrer hatte keine Chance mehr, auszuweichen und prallte mit großer Wucht in die hintere Fahrerseite des Seats.

Der Seat wurde durch den Zusammenstoß in ein angrenzendes Feld gestoßen, wähend der VW schräg zu Straße zum stehen kam.

Trotz des heftigen Aufpralls wurden beide Insassen nur leicht bis mittelschwer verletzt. Bei Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Die hinzugerufene Feuerwehr Saaldorf sperrte die BGL 3 ab, bis die Fahrzeuge geborgen wurden. Die Polizei aus Freilassing nahm den Unfall auf. Ein Teisendorfer Abschleppunternehmen barg die Fahrzeuge.

FDL/Brekl