weather-image
18°

Zum zweiten Mal das Navi gestohlen

2.0
2.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Bergen – Bereits zum zweiten Mal stahlen Unbekannte das Navigationsgerät aus dem BMW einer 39-jährigen Bergenerin.


Nach Polizeiangaben stand der Wagen in der Nacht zum Montag an der Weißachener Straße. Um in das Innere des Fahrzeugs zu gelangen, schlug der Unbekannte die hintere, rechte Seitenscheibe ein. Der BMW war direkt an der Straße geparkt, gut beleuchtet von einer Straßenlaterne.
Der Schaden an dem Fahrzeug dürfte etwa 2000 Euro betragen, der Beuteschaden liegt bei etwa 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Traunstein, Telefon 0861/98 73-0, entgegen. fb

Anzeige