weather-image
30°

Zukunftsträchtiger denken

0.0
0.0

Zum Bericht: »Schon wieder Unfälle an der Südspange« vom 23. November:


Viele Unfälle ließen sich wahrscheinlich vermeiden, wenn unsere Verkehrsplaner etwas zukunftsträchtiger denken würden.

Anzeige

Das System der Kreisverkehre hat sich nun wirklich international bewährt (siehe auch unser europäisches Ausland) und würde an so vielen Stellen, zum Beispiel auch hier (oder auch an der sogenannten Wegscheid) den Verkehr entflechten und sicherer machen (wenn man es nicht wieder so »kompliziert« wie beim Ettendorfer Tunnel).

Es wird zwar viel Geld ausgegeben für eine Neuasphaltierung am sogenannten Masererpass, aber an einen längst fälligen Radweg denkt natürlich niemand . . . Und die alten Alleebäume neben den Bundesstraßen müssen natürlich alle weg, und wenn sie noch so weit weg sind, dass im Winter bestimmt kein Zweig auf die Straße fallen kann, auf »Schönheit« oder Landschaftsgestaltung kommt es ja nicht an. Schade!

Dr. Karl Scherer Kaiserweg Reit im Winkl