weather-image
19°

Zu viel Eis: Kein Schiffsverkehr

5.0
5.0

Der Chiemsee gefriert mehr und mehr zu. Für die Chiemsee-Schifffahrt bleibt die starke Eisbildung nicht ohne Folgen. Nachdem die Schiffe schon seit Montag von Prien aus die Herreninsel nicht mehr ansteuern können, ist seit gestern Abend auch von Gstadt aus kein Durchkommen mehr auf die Herreninsel. Der Nachttaxibetrieb ist ebenfalls seit gestern eingestellt.


Da die Herreninsel damit für Gäste nicht mehr erreichbar ist, bleiben auch das Schloss Herrenchiemsee sowie das Augustiner-Chorherrenstift fürs Erste geschlossen.

Anzeige

Nach wie vor erreichbar ist die Fraueninsel. Der gesamte Schiffsverkehr wird zurzeit allerdings ausschließlich über den Nordsteg abgewickelt. fb