weather-image
25°

Zu geringer Abstand bei Schneeglätte

5.0
5.0
News aus Traunstein und Berchtesgaden
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Tittmoning - Am 05.01.2019 kam es gegen 14:45 Uhr zu einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 20, Höhe Nonnreit. Ein 28-jähriger Deggendorfer befuhr die Fahrbahn von Burghausen kommend in Richtung Tittmoning.

Anzeige

Aufgrund Schneeglätte kam der von ihm geführte Pkw Seat ins Schlingern. Zu dieser Zeit befuhr ein 31-jähriger Hofheimer die Fahrbahn hinter dem Deggendorfer. Er versuchte, mit seinem Pkw Audi nach rechts in den angrenzenden Schneeberg auszuweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Eine Kollision blieb den beiden Fahrzeugen letzten Endes nicht erspart. Die linke Front des Pkw Audi kollidierte mit dem rechten Heck des Pkw Seat. Der Sachschaden wird sich auf insgesamt 3.000,00 Euro belaufen.