weather-image
14°

Ziege spazierte durch Prien

0.0
0.0

Prien am Chiemsee – Nicht schlecht staunte die Priener Polizei, als am Donnerstagnachmittag Urlauber mit einer ganz besonderen Fundsache läuteten: Sie hatten eine Ziege dabei, die den Touristen bis nach Prien nachgelaufen war.


Da das Tier offenbar bemerkte, dass es in »Gewahrsam« genommen werden sollte, flüchtete es in Richtung Ortsmitte. Doch die Flucht war nur von kurzer Dauer: Ein Zivilbeamter holte die Ziege ein und brachte sie auf die Dienststelle zurück. Dort wartete sie in einer extra eingerichteten Zelle, bis ihr Besitzer sie wieder abholte. fb

Anzeige