weather-image
32°

Zehn afghanische Flüchtlinge in Laufen

1.6
1.6

Laufen – Zwei afghanische Familien mit zusammen zehn Personen wurden in Laufen am Bahnhof in Gewahrsam genommen.


Nach Polizeiangaben nahmen Beamte der Polizeiinspektion Fahndung die beiden Familien nach einem Hinweis aus der Bevölkerung am Vormittag des Heiligen Abends in Zusammenarbeit mit der Bundespolizei Freilassing vorläufig in Gewahrsam. Die Flüchtlinge waren nach ersten Erkenntnissen über den Grenzübergang Laufen aus Österreich angereist und stellten ein Schutzersuchen. Zuständigkeitshalber übernahm die Bundespolizei die weiteren Ermittlungen. Von dort wird über den weiteren Verbleib entschieden. fb

Anzeige