weather-image
12°

Wohnwagenfenster mit Steinen eingeworfen

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, pixabay

Taching-Tengling – In der vergangenen Woche, vermutlich zwischen dem 11. und dem 18. März 2017, hat ein unbekannter Täter einen im Ortsteil Burg abgestellten Wohnwagen mutwillig beschädigt.


Der Unbekannte schlug mit einem Stein eine Plexiglasscheibe des Wohnwagens ein und warf mehrere Steine in das Fahrzeug. Außerdem schlug er mit einem spitzen Gegenstand gegen die Eingangstür des Wohnwagens. Der verursachte Sachschaden liegt bei etwa 200 Euro.

Anzeige

Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, soll sich bei der Polizei Laufen (Telefon 08682/8988-0) melden.