Wir suchen Ihre Fragen zum Thema Impfen!

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Kann ich mich trotz Vorerkrankungen impfen lassen? – Zusammen mit dem medizinischen Leiter des Impfzentrums des Landkreises Traunstein, Dr. Herbert Bruckmayer, versucht das Traunsteiner Tagblatt Ihre Fragen rund um das Thema Impfen zu klären. Foto: dpa

Leseraktion des Traunsteiner Tagblatts: Dr. Herbert Bruckmayer beantwortet Ihre Anliegen


Das Impfen gegen das Coronavirus Sars-Cov-2 hat begonnen. Doch immer noch ranken sich viele Fragen, Ungewissheiten und auch Mythen über den Impfstoff sowie mögliche Nebenwirkungen und Risiken des Impfens. Auch die Redaktion des Traunsteiner Tagblatts erreichen immer wieder Leser-Fragen rund ums Thema Impfen, die sich mit gesundheitlichen Aspekten befassen. Etwa, darf ich mich mit einer Vorer-krankung impfen lassen, oder wenn ich ein bestimmtes Medikament nehme?

Anzeige

Daher startet das Traunsteiner Tagblatt eine Leseraktion. Wir wollen Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, Gelegenheit geben, Ihre Fragen zum Thema »Impfen gegen das Coronavirus« an die Redaktion zu schicken. Schwerpunkt soll dabei auf medizinischen und gesundheitlichen Fragen rund ums Impfen liegen, nicht auf dem Fokus der Terminvergabe. Darüber berichten wir gesondert.

Im Anschluss werden wir die wichtigsten Fragen auswählen und zusammen mit den Antworten unseres Experten, Dr. Herbert Bruckmayer, medizinischer Leiter des Kommunalen Impfzentrums in Altenmarkt, im Lokalteil unserer Zeitung veröffentlichen.

Sie haben folgende Möglichkeiten, uns Ihre Fragen zu schicken: per E-Mail unter lokales@traunsteiner-tagblatt.de mit Stichwort »Impfen« oder per Post an Lokalredaktion »Impfen«, Marienstraße 12, 83278 Traunstein. Einsendeschluss (E-Mail) ist Samstag, 16. Januar. Für Post gilt der Poststempel. vew

Mehr aus der Stadt Traunstein