Wir freuen uns auf Weihnachten

Bildtext einblenden
Traunstein

Das »Paradeisl«, der Vorgänger des Adventskranzes, steht im Mittelpunkt der heutigen Folge der Serie »Wir freuen uns auf Weihnachten« in den Zeitungen Traunsteiner Tagblatt und Berchtesgadener Anzeiger. Der »Paradiesbaum« oder das »Paradeisl«, war eine dreiseitige Pyramide mit vier Äpfeln, auf denen man Kerzen befestigte, genau wie beim Adventskranz. Mitte des 19.


Jahrhunderts hielt dann der Adventskranz Einzug in die Stuben. Edith Schmuck aus Siegsdorf berichtet, wie man »Berliner Brot«, Weihnachtsplätzen mit Nüssen, macht.
Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen