weather-image
15°

Wieder Giftköder ausgelegt?

0.0
0.0

Siegsdorf – Unbekannte haben in der Dr.-Liegl-Straße in Alzing vermutlich Giftköder ausgelegt. Ein Anwohner fand am zweiten Weihnachtsfeiertag gegen 22 Uhr mehrere Fleischbrocken. Da bereits im Januar ein Hund in der Nähe einen Giftköder gefressen hatte, liegt die Vermutung nahe, dass das jetzt aufgetauchte Fleisch wieder mit Gift versehen war. Untersuchungen sollen jetzt Klarheit bringen. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873-110 entgegen. fb


 
Anzeige