weather-image
-1°

Werner Gromes bleibt Schönramer Vorstand

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Die Kern-Vorstandschaft des GTEV »D' Untersurtaler« Schönram hat sich nicht verändert. Unser Bild zeigt (von links) Vorstand Isidor Haunerdinger, Kassier Gerhard Roider, Vorstand Werner Gromes und Schriftführer Martin Prechtl. (Foto: Albrecht)

Petting. Bei der Jahreshauptversammlung des GTEV »D' Untersurtaler« Schönram stellten sich außer Vorplattler Franz Prechtl und Beisitzer Werner Gromes jun. alle zur Wiederwahl und wurden auch eindeutig bestätigt. Demnach bleibt Werner Gromes Vorstand des Vereins mit 430 Mitgliedern, Zweiter Vorstand Isidor Haunerdinger, Schriftführer Martin Prechtl, Kassiere Gerhard Roider und Rosi Beranek.


Vorplattler sind jetzt Titian Henninger und Thomas Pastötter. Jugendleiter und Musikwart bleibt Markus Gromes mit Jugendleiterin und Vortänzerin Veronika Pastötter. Theaterleiterin bleibt Gerlinde Dumberger, Schnalzergruppenleiter Ludwig Prechtl, Trachtenwartin Martha Gromes, Frauenführerin Christa Singhammer, Fähnrich Johann Singhammer. Beisitzer sind Bernhard Peham, Gerhard Peham, Johann Singhammer und Josef Ramgraber. Die Position von Werner Gromes jun. als Beisitzer bleibt einstweilen vakant. Vereinsdiener ist Thomas Fischer, Kassenprüfer bleiben Markus Putzhammer und Christa Amann.

Anzeige

Schriftführers Martin Prechtl berichtete über etwa 50 Veranstaltungen. Fast jede Woche waren also Mitglieder tätig. Das reichte von Altennachmittagen im Vereinsheim über Teilnahmen an Schnalzerveranstaltungen bis zum Gau-Preisschnalzen in Wals-Siezenheim und einer Fahrt zur »Grünen Woche« in Berlin, wo die Schönramer Trachtler mit ihren Tanz- und Plattler-Einlagen begeisterten. Besonders aktiv war auch die Theatergruppe mit sechs Aufführungen. Auch Feste und Jubiläen anderer Vereine, wie dem Nachbarverein »Edelweiß« aus Roth-Kirchanschöring.

Der Bericht von Kassier Gerhard Roider zeigte eine gute Kassenlage, wobei die Rücklagen etwas erhöht werden konnten.

Schnalzer-Vorstand Ludwig Prechtl freute sich besonders über die Erfolge der Schönramer Schnalzer beim »Schnalzen rund um den Waginger See« in Laufen und beim Gau-Preisschnalzen in Siezenheim. Prechtl würdigte seine Helfer Hans Mayer, Toni Barmbichler, Gerhard Peham, und die Jugendtrainer Roland Kramer, Martin Strähuber, Franz Prechtl und Bernhard Kroiss.

Theaterleiterin Gerlinde Dumberger sagte, das Stück »Jetzt g'langts« habe einige Schwierigkeiten bereitet, denn sie musste die Spieler auch zum Singen bringen. Es habe aber dann doch sehr gut geklappt und die sechs Aufführungen seien gut besucht gewesen. Für das nächste Jahr liefen die Vorbereitungen bereits.

Vorplattler Franz Prechtl zeigte sich sehr zufrieden mit den Resultaten bei den Wettbewerben. Auch alle anderen Auftritte seien gut verlaufen, von dem bei der »Grünen Woche« in Berlin bis zum Aktiven-Ausflug nach Bad Kreuznach. Nach sechs Jahren als Vorplattler stelle er sich nicht mehr zur Wiederwahl.

Jugendleiter und Musikwart Markus Gromes erinnerte an die Kutschenfahrt von Spöck nach Furthmühl. Ein besonderer Ausflug sei der zum bayerischen Musical »Wurzoim« in der Burg in Tittmoning gewesen. Bürgermeister Karl Lanzinger würdigte den Verein für die gute Repräsentation der Gemeinde bei vielerlei Anlässen.

Vorstand Werner Gromes zeigte sich sehr erfreut, dass immer so viele mitmachen bei Ausrückungen und Festen. Besonders erwähnte er Zenzi Radlshofer, die trotz ihres fortgeschrittenen Alters mit den Röckifrauen gehe und gratulierte Monika Tausch zur »Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland«.

Gromes dankte auch Heini Abfalter, der den Maibaum gestiftet hat, und den »Maibaumaufstellmeistern« Ludwig Prechtl und Gerhard Peham sowie den Wirtsleuten Andrea und Arno Henninger für die Brotzeit. Ein Dank ging ebenfalls an die Familie Oberlindober, die Musikkapelle Ringham-Petting, die Feuerwehr Petting und alle weiteren, die bei Transport, Lagerung und Aufstellen mitgeholfen haben.

Der Verein suche jetzt gerade einen neuen Unterstellplatz für den Festwagen, ließ Gromes abschließend wissen. al

- Anzeige -