weather-image
14°

»Wenn's G'wissen druckt«

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Schon bei den Proben haut es »Omi« Cornelia Edelmann fast von der Bank und auch Franz Prechtl scheint als Knecht Florian viel Spaß zu haben. (Foto: Albrecht)

Petting. Die Theatergruppe des Trachtenvereins »D´Untersurtaler« drückt das Gewissen! Zumindest will sie das den Zuschauern in ihrem diesjährigen Theaterstück weismachen. Bei den Proben ist aber nichts von einem schlechten Gewissen zu spüren. Lustig wie immer bereiten sich die Laienschauspieler auf die Aufführungen der Komödie »Wenn´s G´wissen druckt« von Uta Gessler vor.


Premiere ist am Freitag, 4.  April, um 20 Uhr im Bräustüberl in Schönram. Weitere Vorstellungen sind für Sonntag, 6. April, um 13.30 Uhr, Dienstag, 8., Donnerstag, 10., Freitag, 11. und Samstag, 12. April, um jeweils 20 Uhr geplant.

Anzeige

Ohne zu viel über die Handlung zu verraten, geht es auch bei diesem Stück vor allem um die Liebe und die Irrungen und Wirrungen, die dabei manchmal entstehen. Gewissenhaft bereitet Regisseurin Gerlinde Dumberger die Akteure schon seit Wochen auf ihre Rollen vor. Schon bei den Proben wird deutlich: Die Schönramer wollen auch dieses Jahr ihren hoffentlich vielen Zuschauern mit dem lustigen Stück ein paar fröhliche und unterhaltsame Stunden bescheren.

Kartenreservierungen sind bei Stefanie Pastötter unter den Telefonnummern 08686/1395 oder 08686/295 jeweils zwischen 18 und 19 Uhr möglich. Natürlich gibt es Restkarten auch an der Abendkasse. al