weather-image
20°

Wem gehört der Ziegenbock?

4.0
4.0

Chieming – Ein entflohener Ziegenbock beschäftige am Mittwochmorgen die Polizei. Mit Unterstützung einer 33-jährigen Chiemingerin konnten Beamte das widerspenstige Tier letztendlich einfangen. Es wird derzeit auf einem Hof in Chieming versorgt. Wem der Ziegenbock gehört, ist bislang unklar. Wie die Polizei mitteilte kann »aufgrund der Wegstrecke ein auf einer Schweizer Alm bei ihrem Großvater lebendes kleines Mädchen mit ihrem Peter als Besitzerin ausgeschlossen werden«. Der Besitzer soll sich unter der Telefonnummer 0861/9873-0 bei der Polizei melden. fb


 
Anzeige