weather-image

Weihnachtsmarkt in Traunreut

0.0
0.0

Traunreut. Ein Weihnachtsmarkt der Schulen und Vereine findet am kommenden Sonntag zwischen 14 und 19 Uhr auf dem Traunreuter Rathausplatz statt. Die Hütten vom Traunreuter Christkindlmarkt stehen noch – und werden am Sonntag nun noch einmal mit neuem Leben und einem bunten Angebot gefüllt.


Der Verein »Integrative Sozialpädagogische Gruppenarbeit« (ISG) bietet beim Weihnachtsmarkt Unterhaltung für Groß und Klein – unter anderem mit Miniarmbrustschießen, Kinderschminken und einer Tombola. Typisch russische Spezialitäten und Handarbeiten gibt es am Stand vom Tanzstudio »Allegrodance« und bei der Chorgruppe »Hoffnung«.

Anzeige

Süßes und Selbstgebasteltes verkaufen die Evangelische Freikirche sowie die Rot-Kreuz-Bereitschaft Traunreut. Marmeladen, Senf sowie Holz- und Metallprodukte hat die Jugendsiedlung im Angebot.

Für beste Verpflegung der Besucher sorgt zudem der FC Traunreut gleich an drei Ständen. Schmalzbrote und »Urzelnfeuer« hat die Urzelzunft Traunreut dabei und der Skatverein verkauft bemalte Glaskugeln, Steine, Bilder und Tonfiguren.

Der Elternbeirat der Grundschule Nord ist ebenso vertreten wie der Elternbeirat der Werner-von-Siemens-Mittelschule; beide verkaufen Waren, die die Kinder der jeweiligen Schule hergestellt haben.

Auch die Kindereisenbahn und das Karussell werden am Sonntag für die kleinsten Besucher des Traunreuter Weihnachtsmarktes noch einmal in Betrieb gehen. mix