weather-image
20°

Waldweihnacht auf dem Mühlberg

5.0
5.0

Waging am See – Weihnacht mitten im Wald, in der idyllischen Umgebung der Wallfahrtskirche Mühlberg: Wer sich zwischen knorrigen Stämmen, in traumhafter Kulisse, auf die stade Zeit und das bevorstehende Fest einstimmen lassen will, der kann dies am Sonntag ab 12 Uhr bei der Mühlberger Waldweihnacht tun.


Chöre, Musikanten, Krippenspiele, Nikolaus-Besuch und eine aktuelle Weihnachtsgeschichte sind die wesentlichen Programmpunkte auf der Waldbühne, zu denen auch die Krippenausstellung in der Kirche gehört. Organisiert wird die Waldweihnacht wie immer von der Skiabteilung des TSV Waging unter Mithilfe der Mühlberger Nachbarschaft.

Anzeige

Im Zentrum der Aktivitäten steht die Waldbühne in der Senke zwischen der Wallfahrtskirche und dem Weiler Mühlberg, wo das umfangreiche Kulturprogramm mit Gruppen aus Waging und Umgebung dargeboten wird. In einer Reihe von Hütten werden selbst gemachte Leckereien und selbstgebastelte Objekte angeboten. An Feuerstellen kann man sich wärmen und in geselliger Runde die vorweihnachtliche Stimmung genießen und erleben.

In der Wallfahrtskirche sind wieder Weihnachtskrippen ausgestellt. Die Kirchentür öffnet sich hierfür bereits um 11 Uhr. Andrea Hofmann und Anni Neubauer, die die Krippen aufgebaut haben, nehmen noch weitere Krippen entgegen: Anmeldung bei Andrea Hofmann unter Telefon 08681/698351. Gezeigt wird auch die Mühlberger Weihnachts- und Jahreskrippe. he

Mehr aus der Stadt Traunstein