weather-image
21°

Waginger mit 1,1 Promille am Steuer

0.0
0.0
Alkohol
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Arno Burgi

Mit über 1,1 Promille auf der Autobahn erwischte die Bundespolizei am Grenzübergang Walserberg in der Dienstagnacht einen 68-Jährigen aus dem Landkreis Traunstein.


Gegen 0.30 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizei den Citroen-Fahrer aus dem Landkreis Traunstein bei seiner Rückreise nach Deutschland. Der Mann war offensichtlich betrunken. Ein Alkotest ergab über 1,1 Promille. Die Weiterfahrt wurde sofort unterbunden und sein Führerschein durch die hinzugerufene Verkehrspolizei sichergestellt. Dem Mann wurde daraufhin Blut entnommen. Die weitere Heimfahrt durfte er mit dem Taxi antreten.

Anzeige