weather-image
12°

VW und Mercedes beschädigt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Traunstein – Zwei Autos wurden am Sonntag während des Faschingszugs beschädigt. Der Gesamtschaden beträgt rund 3000 Euro.


Mehrere Dellen entstanden gegen 16.20 Uhr an einem VW Passat, der in einer Hofeinfahrt am Rathausplatz stand, als ein Fahnenmast auf ihn geworfen wurde. Laut Polizei beläuft sich der Schaden am VW auf rund 1000 Euro.

Anzeige

Zwischen 13 und 21.30 Uhr wurde außerdem ein Mercedes GLK zerkratzt, der an der Fridjof-Nansen-Straße geparkt war. Es entstand Schaden von rund 2000 Euro. Hinweise zu den beiden Vorfällen nimmt die Polizei unter Telefon 08669/8614-0 entgegen. fb