weather-image
14°

Vorfahrt übersehen: 6500 Euro Schaden

0.0
0.0

Traunreut – 6500 Euro Sachschaden gab es bei einem Vorfahrtsunfall am Samstag in der Nähe von Traunreut. Um 9.20 Uhr war ein 51-jähriger Traunreuter mit seinem Opel von der Staatsstraße 2104 in die Kreisstraße TS 51 in Richtung Anning abgebogen. Dabei übersah er den vorfahrtsberechtigen Ford eines 41-jährigen Autofahrers. Beim Zusammenstoß wurde niemand verletzt. Der Ford wurde so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. fb


 
Anzeige