weather-image
18°

Von Unbekannten niedergeschlagen

0.0
0.0

Grassau. Nach zwei Schlägern sucht die Polizei seit dem späten Samstagabend in Grassau.


Am Aichbauernweg wurde gegen 22.20 Uhr einem 17-Jährigen, der zu Fuß zu einem Treffen mit Freunden gehen wollte, vor einer Unterführung der Weg von zwei Männern versperrt. Als der junge Grassauer an ihnen vorbeigehen wollte, schlugen die beiden dunkel gekleideten Personen plötzlich mit Fäusten auf ihn ein. Der Jugendliche wurde erheblich verletzt und musste einen Arzt aufsuchen.

Anzeige

Die beiden flüchtigen Männer waren ca. 175 und 188 Zentimeter groß, mit schwarzen Lederjacken bekleidet und hatten sich mit Kapuzen und Halstuch vermummt. Wer etwas beobachtet hat, soll sich bei der Polizeidienststelle in Grassau melden.