weather-image

Vollsperre auf der A8: Lkw kollidierten

3.5
3.5
Bildtext einblenden

Bergen  Voll gesperrt wurde am späten Donnerstagnachmittag die Autobahn in Fahrtrichtung München. Zwei Lastwagen waren gegen 17.15 Uhr zwischen den Ausfahrten Schweinbach und Bergen kollidiert. Einer der Fahrer wurde verletzt.


Bei dem Zusammenstoß lief eine große Menge an Diesel aus. Bis die Fahrbahn gereinigt war und für den Verkehr freigegeben werden konnte, bildete sich ein längerer Stau, der zeitweise bis Neukirchen reichte.

Anzeige

Erst am Dienstag hatte sich wenige Kilometer weiter bei Übersee ein schwerer Unfall ereignet. Ein Audi war auf einen Lkw aufgefahren und anschließend über die Mittelleitplanke geflogen.     - apo

Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen