weather-image
19°

Vier Verletzte bei Unfall

0.0
0.0

Taching am See – Vier Verletzte und 13 500 Euro Sachschaden – das ist die Bilanz eines Unfalls in Taching am See. Ein Alkoholtest bei einem der Fahrer ergab einen Wert von über zwei Promille.


Ein 58-jähriger Pkw-Fahrer aus Waging bog am Freitagabend mit seinem VW von der Kreisstraße nach links in Fahrtrichtung Waging am See ab. Ein 30-jähriger BMW-Fahrer war zur gleichen Zeit stark alkoholisiert von Taching kommend in Fahrtrichtung Waging unterwegs. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß.

Anzeige

Der VW-Fahrer und seine Beifahrerin wurden bei dem Unfall schwer verletzt und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus nach Traunstein verbracht.

Der ebenfalls schwerer verletzte BMW-Fahrer und sein leicht verletzter Beifahrer kamen zur weiteren ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus nach Trostberg. Dort wurde beim BMW-Lenker auch eine Blutentnahme veranlasst.

Der Führerschein des betrunkene Tachingers wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. fb