weather-image
24°

Viel Abwechslung beim Straßenfest in Reit im Winkl

5.0
5.0
Bildtext einblenden

Ausgezeichnet besucht war das vierte und letzte Straßenfest dieser Saison in Reit im Winkl. Neben Einheimischen und Gästen waren auch viele Besucher aus den Nachbargemeinden vertreten.


Vier Live-Bands – von traditioneller Volksmusik bis hin zur Rockband – sorgten für eine sehr gute Stimmung. Peter Gerber, einer der besten Jongleure Deutschlands, verband seine hochkarätige Jonglage mit charmantem Humor, als Höhepunkt noch auf einem von den Gästen gehaltenen Seil mit drei Gegenständen ihrer Wahl. Die vielen Kinder hatten ihren großen Spaß beim Bobbycarfahren, beim Schminken, an den Bauklötzen, auf der Hüpfburg und vielem mehr. Bereits fest stehen schon wieder die vier Termine der Straßenfeste im Juli und August nächsten Jahres.

Anzeige

(Foto: Hauser)

Mehr aus der Stadt Traunstein