weather-image
24°

Versuchter Totschlag

0.0
0.0

Traunstein. Drei Männer im Alter zwischen 28 und 45 Jahren müssen sich ab Dienstag wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung an einem 52-jährigen Mann vor dem Schwurgericht Traunstein verantworten. Das lebensgefährlich verletzte Opfer lag nach der Tat stundenlang allein und hilflos in seiner Wohnung in Kolbermoor.


Erst gegen Mittag konnte sich der völlig entkräftete Mann bei anderen Bewohnern des Mehrfamilienhauses bemerkbar machen. Einer Notoperation verdankte er sein Leben. Drei Tage nach dem Verbrechen, am 11. Juni 2013, nahmen Beamte der Kriminalpolizei Rosenheim drei Tatverdächtige fest. Seither sitzen sie in Untersuchungshaft.

Anzeige

Das Schwurgericht wird zahlreiche Zeugen und sieben Sachverständige anhören. kd