weather-image
14°

Vermisster wurde tot aufgefunden

0.0
0.0

Traunreut – Die schlimmsten Befürchtungen haben sich bewahrheitet: Der seit Wochenbeginn vermisste 23-jährige Traunreuter ist tot.


Der junge Mann war am Montag mit seinem Fahrrad von zu Hause weggefahren und nicht mehr zurückgekehrt. Angehörige hatten daraufhin eine Vermisstenanzeige bei der Polizei erstattet. Diese veranlasste umfangreiche Suchmaßnahmen, bei denen auch ein Polizeihubschrauber, Polizeihunde sowie Helfer der Rettungshundestaffeln des BRK, des Malteser Hilfsdienstes und der Rettungshundestaffel Inntal beteiligt waren. Am Mittwochabend wurde in einem Waldstück östlich von Traunreut das Fahrrad gefunden, eine Stunde später auch der tote 23-Jährige. Die Polizei schließt ein Fremdverschulden aus.

Anzeige