weather-image

Verkehrsunfall nach Überholmanöver

5.0
5.0
Unfall-Illustration
Bildtext einblenden
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration

Fridolfing - Am Freitag, den 26. Februar, ereignete sich gegen 13.50 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B20 kurz vor Untergeisenfelden. 

Anzeige

Eine 77-jährige Tittmoningerin befuhr mit ihrem Auto der Marke Daimler die B20 in Fahrtrichtung Laufen und überholte auf gerader Strecke einen Sattelzug mit Mühldorfer Kennzeichen. Beim Wiedereinscheren nach rechts schnitt sie den Sattelzug des 44-jährigen Haager und touchierte diesen leicht. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 6000 Euro.

fb/red


Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen