weather-image

Vandalen wüteten am Bahnhof

2.7
2.7

Traunstein – Unbekannte haben an den beiden Parkplätzen am Bahnhofsplatz insgesamt vier Schranken aus der Halterung gerissen. Sie rissen außerdem ein Parkschild herunter, rollten einen Abgrenzungsstein auf den Gehsteig und warfen das Toilettenhäuschen einer angrenzenden Baustelle um.


Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, ist noch unklar. Wie die Polizei jetzt mitteilte, wüteten die Vandalen bereits am Sonntag zwischen 1.30 und 1.50 Uhr. Die Beamten sind gerade dabei, die Aufzeichnungen einer am Bahnhofsplatz installierten Videoüberwachung auszuwerten. Hinweise an die Polizei. fb

Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein
Schreibwaren Miller